Hengsener Straße 8a, 44309 Dortmund easy@printers-kiosk.de

Der Printer´s Kiosk ist bunt. 

Das zeigt schon die erste unter dem Hausbrand entstandene Papeterie-Serie “SEI MUTIG UND FREUNDLICH”.

“Quatsch nicht, mach!” Steht eine Idee im Raum, wird nicht lange gefackelt und die Stifte kreisen. Idee, Illustration, Produktion und schlussendlich der Vertrieb...alles unter den Fittichen des Printer´s Kiosk. So läuft das hier.

Natürlich kümmern wir uns nicht nur um unsere eigenen Produktionen. Wir suchen für euer Brand die sinnvollsten Produktions- und Marketingkanäle. An welcher Stelle der Realisations-Kette wir einsteigen, entscheidet ihr. 

Die “Mutig und Freundlich”-Serie lebt von der Offset- und Digitaldruck-Kombination. So werden beispielsweise Blöcke oder Schreibtischunterlagen klassisch, durch die Höhe der Auflage bedingt, im Offsetdruck produziert. Familienplaner oder Kalender dagegen im Digitaldruck. Dadurch besteht die Möglichkeit einer Personalisierung,...in unserem Fall können die Familiennamen direkt auf jedes Monatsblatt eingedruckt werden. Natürlich ist auch der wirtschaftliche Faktor nicht zu verachten. Es werden nur die verkauften Kalender im Print-on-Demand-Prinzip gedruckt. Also besteht für diese Produktgruppe ein sehr geringes finanzielles Risiko. 

Wir werden noch mit vielen Serien im Bereich Papeterie auf uns aufmerksam machen. Ein Anfang sind die Illustrationen aus der Feder von Carsten Gritzan, Gründungsmitglied des Kollektivs. Kindergartenkinder und Schulanfänger werden ihren Spaß mit den knallbunten Regenbogen-, Herzen-, Blumen-, Wolken- meine Augen tun so weh-Motiven haben. Und die Eltern auch. Da sind wir uns sicher.

Mal- und Schreibblöcke, Familienplaner, Schreibtischunterlagen, Stundenpläne und weitere Produkte sind frisch in unserem Shop oder in ausgewählten Buch- und Schreibwarenläden zu haben. Für uns schon jetzt ein voller Erfolg, die Nachfragen übersteigen unsere Erwartungen.

SEI MUTIG UND FREUNDLICH!

Peace and Respect,

Euer PK-Kollektiv!

 

 

 

 

 

 

 

Illustration und Layout: Carsten Gritzan